Aktivität: "Schwammen an der Kannerstuff"

 

Unser Hauptanliegen ist es, den Kindern "Das Kind sein" zu ermöglichen im strukturierten Rahmen Schwimmbad. Spaß und Freude durch den Aufenthalt und die Bewegung im Spielraum Wasser stehen deshalb an vorderster Stelle.

 

Folgende Fördermöglichkeiten gehen mit dem Aufenthalt im Schwimmbad einher:

  • Angstabbau, jedoch achtsamer Zugang zum Wasser

  • Stärken fördern: Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen aufbauen und stärken

  • Eigenständigkeit fördern: Beim An – und Ausziehen und der Körperhygiene

  • Ermutigung der Kinder, eigene Gefühle zu erleben und auszudrücken

  • Schaffen von Vertrauen in der Gruppe, Abbau von Vorurteilen und Entwicklung von Freundschaften

  • Eigenverantwortung erlernen: Erkennen und Erfahren der eigenen Grenzen und die der anderen

  • Kennenlernen und Einhalten von Badevorschriften und Gruppenregeln

  • Interesse für den Schwimmsport entwickeln

 

Desweiteren möchten wir über die motorische Auseinandersetzung im Wasser auch soziale Ziele erreichen:

  • Miteinander spielen: Fördern von Kooperation und Kommunikation

  • Spiele kennenlernen und spielen, bei denen alle mitmachen können

 

Auβerdem werden durch das sich Bewegen im Element Wasser den Kindern die Möglichkeit eröffnet dessen Bedingungen und Gesetzmäßigkeiten kennen zu lernen.

© 2017 by Maison Relais Kannerstuff.